Die richtigen Loungemöbel für Ihre Unternehmensterrasse

1540 Aufrufe 0 Comment

Bereits im Frühling steigen die Temperaturen. Die Angestellten und Kollegen zieht es in der Mittagspause ins Freie. Scheint die Sonne, gestalten sich auch geschäftliche Gespräche an der frischen Luft angenehm. Aus dem Grund lohnt sich für Unternehmen die Anschaffung einer gemütlichen Lounge. Eine Terrasse mit angrenzendem Garten oder die Dachterrasse stellen beliebte Treffpunkte im Betrieb dar. Zudem ermöglichen Ihnen die modernen und gleichzeitig bequemen Loungemöbel, die Arbeit mit dem Gefühl von Entspannung zu verbinden.

Bevor Sie die Loungemöbel für Ihre Unternehmensterrasse erwerben, lohnt es sich, über den Stil und die Farbe nachzudenken. Um die Seriosität einer alteingesessenen Firma zu wahren, eignen sich gedeckte Nuancen wie Schwarz, Grau oder Braun. Weißes Mobiliar verursacht unter Umständen Probleme, da auf ihnen schnell Flecken oder großflächige Verunreinigungen entstehen. Daher steht die regelmäßige Reinigung bei hellen Loungemöbeln im Mittelpunkt. Bemerken Geschäftspartner oder Kunden schmutzige Rückstände, wirken diese sich negativ auf den Ruf Ihres Unternehmens aus.

Welche Loungemöbel passen zu Ihrem Betrieb?

Die Unternehmensterrasse gehört ebenso zur Firma wie Ihr normales Büro. Daher lohnt es beispielsweise, die Farben des Firmenlogos beim Mobiliar aufzugreifen. Alternativ wählen Sie Nuancen, die zur Unternehmensphilosophie passen. Beschäftigen Sie sich mit dem Schutz der Umwelt, eignen sich grüne Loungemöbel. Der Vorteil besteht in dem beruhigenden Farbton und der Assoziation mit der Natürlichkeit. Stehen Blumenkübel auf der Terrasse, schafft die grüne Farbe eine Verbindung zwischen den Dekorationsstücken. Dadurch entsteht ein stimmiger Gesamteindruck.

Herrschen in Ihrem Logo rote Farbtöne vor, entscheiden Sie sich beispielsweise für Loungemöbel in einem kräftigen Rubinrot. Dunklere Nuancen verleihen Stühlen und Sofa eine edle Optik. Hellere Rottöne wirken dagegen schnell aggressiv oder im schlimmsten Fall billig. Um die Optik zu verbessern, wählen Sie Loungemöbel aus Korb oder Rattan. In Kombination mit natürlichen Holztönen oder Anthrazit verliert das Feuerwehrrot seine Intensität und wirkt dagegen stylish und modern.

Gelbe und orangefarbene Bezüge und Kissen ziehen unter Umständen die Insekten an. Durch das Summen und Herumfliegen der Tierchen verlieren Sie die Konzentration während der Arbeit. Zudem führt ein Stich der Fluginsekten bei Allergikern zu gesundheitlichen Gefährdungen. Daher stellen gedämpfte Farben mit einem optischen Highlight eine bessere Alternative dar. Den Blickfang bildet in dem Fall beispielsweise ein Kissen in der Farbe des Firmenlogos. Ebenso bedrucken Sie den Kissenbezug mit Ihrem Unternehmensslogan.

Neben der Optik erhält die Qualität der Loungemöbel einen hohen Stellenwert. Ohne Schwierigkeiten sollten sie Wind und Wetter trotzen. Bei den Sesseln besteht die Möglichkeit, sie bei einem Wetterumschwung schnell unter eine Überdachung zu transportieren. Große Sofas und Liegen ermöglichen das rasche Sichern des Mobiliars nicht. Der Grund besteht darin, dass die Sitzgelegenheiten für Unternehmen größere Dimensionen aufweisen als Loungemöbel für Privatpersonen. Veranstalten Sie ein Teammeeting auf der Terrasse, reichen die üblichen zwei Sessel samt Zweisitzer im Regelfall nicht aus.

Hochwertige Loungemöbel bei Hellweg

Im Normalfall bestehen die Loungemöbel aus einer Sitzgarnitur und einem Tisch. Die Kissen und Bezüge nehmen Sie bei Bedarf ab, um sie zu reinigen oder, um sie bei schlechtem Wetter zu verstauen. Jedoch gilt es zu überlegen, aus welchem Material die Möbel bestehen. Rattan gehört zu den beliebten Alternativen, da es über ein geringes Gewicht und eine lange Lebensdauer verfügt. Treten Verunreinigungen auf, waschen Sie diese mit einem feuchten Tuch problemlos weg.

Halten Sie Rattanmöbel für das Unternehmen nicht seriös genug, eignen sich beispielsweise qualitativ hochwertige Sitzgelegenheiten aus Holz. Neben der Natürlichkeit überzeugt es aufgrund der Stabilität. Tragen Sie einen Schutzlack auf, hält das Mobiliar Feuchtigkeit und Wind über einen langen Zeitraum stand. Allerdings verhindern Sie die Verwitterung auf die Dauer nicht. Eine weitere Alternative stellen Loungemöbel mit einem schmiedeeisernen Gestell dar. In Form und Farbe variieren die Modelle, sodass einer individuellen Gestaltung der Terrasse nichts im Weg steht.

Schöne und hochwertige Loungemöbel-Sets finden Sie auf der Website von Hellweg. Die stilvollen Garnituren überzeugen durch ihre Bequemlichkeit. Auf diese Weise profitieren Sie während des Arbeitens von einem besonderen Ambiente. Im besten Fall steigert es die Kreativität und das Leistungsvermögen.

0 Kommentare

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!

 

News aus der aboutbusiness.at Redaktion

Jetzt abonnieren und News und Angebote aus der Redaktion von aboutbusiness.at erhalten!
E-Mail
Secure and Spam free...