Berufsbegleitendes Studium

388 Aufrufe 0 Comment

Mit einem berufsbegleitendem Studium bringt man die eigene Karriere so richtig in Schwung. Der Schlüssel des Erfolgs in der heutigen Zeit liegt in einer höheren Ausbildung und einem Universitätsabschluss. Besonders die Bereiche Technik, Umwelt und Soziales, Informationstechnologie und Management sind begehrte Studiengänge, die mit Master und auch Bachelor abschließen. Für Menschen, die mitten im Berufsleben stehen, bieten die einzelnen Unis geblockte Lehrveranstaltungen, die meistens am Abend und auch am Wochenende stattfinden, an. Teilweise können einzelne Module auch zuhause und im Selbststudium erarbeitet werden. Moderne E-learning-Elemente ermöglichen ein flexibles Lernen und so lässt sich das berufsbegleitende Studium perfekt in den gewohnten Alltag integrieren.

Fernstudium nach Maß

Wer über die nötige Selbstdisziplin verfügt und in seinem beruflichen sowie privaten Umfeld nicht sehr viel Flexibilität aufweist, für den ist das Fernstudium genau der richtige Weg zu einem Uni-Abschluss. Die notwendigen Unterlagen werden mit der Post geschickt und der Kontakt zwischen Dozenten und Studenten erfolgt via Internet und Chatrooms, Skype und Onlineforen. Die Professoren haben immer ein offenes Ohr für ihre Schüler und helfen gerne bei Fragen und Schwierigkeiten. Übungsaufgaben, die zu lösen sind, werden gemeinsam mit Kontrolllösungen ins Netz gestellt, wo sie jeder Teilnehmer selbstständig erarbeitet. Besonders für berufstätige Menschen ist das berufsbegleitende Fernstudium von Zuhause aus die ideale Lösung, wie man Job, Familie und Weiterbildung gemeinsam meistert.

Von Zuhause aus an der angesehenen Middlesex University studieren

Die KMU Akademie und Management AG mit Sitz in Linz ist die beste Adresse für angehende Studenten, die ihren Bildungshorizont von daheim aus erweitern möchten. Dabei lädt man die bereit gestellten Unterlagen aus dem Netz auf den eigenen PC und erarbeitet sich die einzelnen Aufgaben. Die Unterrichtssprache ist deutsch und auch ein Vorstudium ist nicht notwendig. International anerkannte Grade erwirbt man nach Abschluss der verschiedenen Studienlehrgänge, die auch ohne Matura zu absolvieren sind, wenn man denn die Aufnahmekriterien erfüllt. Der Unterricht beim MBA Fernstudium findet im virtuellen Seminarraum statt und so verwandelt sich der heimische Schreibtisch in einen Campus. Und mit etwas Fleiß und Durchhaltevermögen steht dem Abschluss als MBA Unternehmensberatung oder auch als MBA Sportmanagement nichts mehr im Wege. Für noch mehr Erfolg in der Zukunft.