Erstellen Sie ein Logo für Ihr Unternehmen

525 Aufrufe 0 Comment

Planen Sie, ein neues Unternehmen zu gründen? Dann brauchen Sie ein Logo. Heutzutage ist es ganz einfach, ein Logo zu erstellen. Wenn Sie Kenntnisse in Adobe Photoshop oder Adobe Illustrator haben, können Sie selbst ein Logo erstellen.

Es ist auch möglich, einen Freelancer auf Fiverr oder Upwork einzustellen. Hier können Sie ein Logo von Designspezialisten gestalten lassen.

Logo für Ihre Website

Wenn Sie ein Logo von einem Freiberufler entwerfen lassen, erhalten Sie mehrere Dateien. Normalerweise erhalten Sie eine PNG-, JPG- und PDF-Datei Ihres Logos. Wir empfehlen die Verwendung von JPG- oder PNG-Dateien für Ihre Website. Wir erklären den Unterschied:

Ein PNG ist ein Komprimierungsformat höherer Qualität. JPG-Bilder sind im Allgemeinen von geringerer Qualität, werden aber schneller geladen. Diese Faktoren beeinflussen, ob Sie sich für PNG oder JPG entscheiden, sowie was das Bild enthält und wie es verwendet wird.

PNGs unterstützen Transparenz und sind die beste Option für Website-Logos, die auf unterschiedlich farbigen Hintergründen erscheinen müssen.

JPGs sind besser für eine schnell ladende Website. PNGs sind besser für klarere Bilder.

Logo zum Ausdrucken

Für die digitale Nutzung benötigen Sie JPG- oder PNG-Dateien. Wenn Sie Ihr Logo jedoch auf Kleidung drucken möchten, können Sie keine JPG- oder PNG-Datei verwenden.

JPG- oder PNG-Pixeldateien oder Rasterdateien können nicht in der Größe geändert werden. Dadurch verschlechtert sich die Bildqualität. Eine Vektordatei kann ohne Qualitätsverlust endlos vergrößert und verkleinert werden.

Eine Vektordatei ist ein Bild, das aus Pfaden besteht. Diese Pfade haben einen Start- und einen Endpunkt. Alle diese Pfade bilden dann Ihr Logo oder Bild. Eine JPG- oder PNG-Datei besteht aus Pixeln.

Sie können Ihr JPG- oder PNG Logo vektorisieren.

Welche Dateien sind Vektordateien?

Die gängigsten Vektordateiformate sind:

  • EPS
  • Ai
  • Pdf
  • SVG

Wenn eine Datei eine dieser Abkürzungen oder Erweiterungen hat, handelt es sich wahrscheinlich um eine Vektordatei. Aber das muss nicht immer so sein. Entscheidend ist, wie die Datei aufgebaut ist.

Wie erstelle ich eine Vektordatei?

Sie können eine Vektordatei auf verschiedene Arten erstellen. Wenn Sie sich mit Adobe Illustrator auskennen, können Sie eine JPG- oder PNG-Datei in eine Vektordatei konvertieren. Mit Adobe Illustrator können Sie die Funktion: Image Trace verwenden.

Vektordatei erstellen Illustrator

Vektorgrafik erstellen in Illustrator kann sehr komplex sein. Mit Adobe Illustrator haben Sie die Image Trace-Funktion, mit der Sie ein JPG PNG in Vektorgrafik umwandeln in illustrator. Bei Image Trace ist die Qualität nie perfekt. Für perfekte Qualität müssen Sie es manuell mit dem Stiftwerkzeug nachzeichnen.

  • Öffnen Sie Ihr PNG in Adobe Illustrator
  • Wählen Sie eine Bildspur-Voreinstellung aus. Wählen Sie eine Voreinstellung wie: High Fidelty oder Low Fidelty, spielen Sie mit verschiedenen Einstellungen, um das beste Ergebnis zu erzielen.
  • Vektorisieren Sie Ihr PNG-Bild mit Image Trace
  • Verfeinern Sie Ihr nachgezeichnetes Bild, indem Sie Änderungen mit verschiedenen Einstellungen wie dem Farbmodus vornehmen.
  • Speichern Sie Ihre Datei in Adobe Illustrator.