Haartransplantation Istanbul Kosten – das sollte man wissen

417 Aufrufe 0 Comment

Fast 40 % der Männer und ca. 20 % der Frauen haben mit Haarausfall zu kämpfen. Die Ursachen können unterschiedlicher Natur sein, aber in fast allen Fällen geht der Haarausfall mit einem verminderten Selbstbewusstsein einher und es bietet sich daher an, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen beziehungsweise eine Haartransplantation für volles Haar durchzuführen. Allerdings werden die Kosten im Regelfall nicht von den Krankenkassen übernommen und die Haartransplantation Preise in Deutschland sind im internationalen Vergleich ohnehin sehr hoch.

Infolgedessen entscheiden sich immer mehr Deutsche für eine Haartransplantation in Istanbul, denn die Kosten sind um einiges niedriger als in Deutschland. Wie hoch die Haartransplantation Istanbul Kosten letztendlich ausfallen, hängt von unterschiedlichen Faktoren wie der jeweiligen Klinik, der gewählten Methode und der Anzahl der benötigten Grafts ab. In der Türkei sind niedrige Kosten von 1 € pro Graft nicht unüblich, während Patienten in Deutschland mit ca. 4 € pro Graf rechnen müssen – die Kosten für eine Haartransplantation sind also um ein Vielfaches höher. Zumal es in Istanbul auch günstige All inclusive Pakete gibt, die Beratungsgespräche, Flüge, Hotels und Nachbehandlungen umfassen. Wer wissen will, was eine Haartransplantation in der Türkei kosten kann, ruft am besten bei einer Klinik in Istanbul an.

Ist in Istanbul eine Haartransplantation gemäß internationaler Standards möglich?

Den meisten Interessenten ist bewusst, dass eine Haartransplantation in Istanbul günstiger als in Deutschland ist, aber viele fragen sich, ob die Behandlung mit deutschen Standards mithalten kann. Das ist definitiv der Fall, denn die medizinischen Standards in der Türkei sind gerade im Bereich der Schönheitschirurgie auf einem hohen Niveau und wer sich für eine Haartransplantation entscheidet, muss sich keine Sorgen um mangelnde Hygiene oder vergleichbare Probleme machen. Tatsächlich gibt es viele Kliniken in der Türkei, die sogar modernere Methoden zu günstigen Preisen anbieten.

Haartransplantation in Istanbul bei Cosmedica durchführen

Es gibt viele gute Ärzte in der Türkei und einer davon wäre der plastische Chirurg Dr. Levent Acar. Der deutschsprachige Haartransplantationsspezialist ist Chefarzt von Cosmedica und wenn bei einer Haartransplantation in Istanbul die Kosten im Vordergrund stehen, sollte man sich das Angebot des Chirurgen näher anschauen. Cosmedica bietet seinen Kunden verschiedene Pakete an und bereits das günstigste Paket für 2.100 € umfasst nicht nur die eigentliche Haartransplantation, sondern auch Bluttests, Pflegeprodukte, Medikamente, Hotelaufenthalte, Transfers sowie weitere Vorzüge. Außerdem hat Cosmedica eine Zweigstelle in Düsseldorf, die Patienten bei der Vor- und Nachsorge unterstützt. Wer Interesse hat, kann sich also erst einmal in Deutschland informieren und anschließend in die Türkei reisen, um dort die Haartransplantation günstig durchzuführen.

Methoden bei einer Haartransplantation

Es gibt einige Methoden, die sich bei einer Haartransplantation anbieten und die zwei häufigsten wären die FUE Methode und die FUT Methode, wobei letztere zumindest in der Cosmedica Clinic nicht angeboten wird. Stattdessen setzt Cosmedica auf eine FUE Haartransplantation beziehungsweise deren Weiterentwicklung die DHI Saphir/Saphir Fue Technik. Bei dieser Methode wird jeder einzelne Graft mit einem FUE Punch entnommen und anschließend mit einem speziellen DHI Implanter auf die kahle Stelle eingesetzt. Dafür nutzt Dr. Acar stets hochwertige Ausrüstung, darunter ein Skalpell mit einer Saphirklinge und einen sogenannten Implanter Pen.

Durch das Skalpell mit Saphirklinge können die behandelnden Ärzte viele kleinere Schnitte machen. Der Implanter Pen ist hingegen ein Stift, der es ermöglicht, Transplantate in einem Schritt zu entnehmen und 360° rundumgeschützt wieder einzupflanzen. Eine DHI Haartransplantation umfasst also folgende Schritte: Entnahme der Haarwurzeln, Stechen der Haarkanäle und Implantieren der Haarwurzeln. Trotz dieser professionellen Vorgehensweise sind die Haartransplantation Istanbul Kosten um einiges geringer als in Deutschland.

Bild: © https://de.cosmedica.com/